Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
friedenslauf-1.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Friedensläufe

Seit 2005 führt pax christi jährlich abwechselnd in Augsburg und Lindau seit und 2009 jährlich am Stetten-Institut in Augsburg einen Friedenslauf unter dem Motto ’Dem Frieden Beine machen’ durch. Im Vorfeld gibt es ein pädagogisches Begleitprogramm für die Schulen.

2014 fand der Lauf bei herrlichem Wetter mit ca. 850 SchülerInnen in Lindau um den kleinen See statt. Die SchülerInnen erliefen etwas über 12.000 Euro für die friedens räume und die Lindauhilfe Syrien von Adnan Wahhoud.

2015 war wieder Augsburg an der Reihe.