Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Augsburg

Augsburg.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 25. Nov 2021

    Das Friedensgebot des Grundgesetzes und der UN-Charta achten!

    pax christi unterstützt den IPPNW-Appell an die zukünftige Bundesregierung

  • 28. Okt 2021

    Militär beim Klima in die Pflicht nehmen

    UN-Klimakonferenz in Glasgow möge Regeln schaffen - Unterzeichnen auch Sie die Petition

  • 18. Okt 2021

    Augsburger Friedenswochen

    vom 26.10. bis 26.11.2021

  • 13. Okt 2021

    Christian Artner-Schedler bei EINS ZU EINS. DER TALK

    Sein Leben hat er dem Frieden gewidmet: Christian Artner-Schedler war 34 Jahre lang Friedensreferent von pax christi Augsburg. Auch in Lindau hat er Spuren hinterlassen und die dortigen friedens räume über viele Jahre mitgestaltet.

  • 30. Aug 2021

    Wir sind dabei: Ravensburger Appell für eine neue Sicherheitspolitik

    Abrüstung ist das Gebot der Stunde. Plädoyer für eine neue Sicherheitspolitik.

  • 27. Jul 2021

    Berliner Compagnie "Alles Fleisch" am 29.9. in Augsburg

    Seit über 40 Jahre bereichert die Berliner Compagnie mit ihren politischen und aktuellen Produktionen die Theaterszene in Deutschland. Mit ihrer Produktion „Alles Fleisch“ beenden sie in diesem Jahr jedoch ihre Tourneetätigkeit. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich.

  • 17. Jun 2021

    Margot Käßmann am 18.6. auch im Livestream und auf You Tube

    Der Vortrag der Theologin zum 20-jährigen Jubiläum der friedens räume Lindau ist am Freitag, 18. Juni ab 19:30 Uhr auch im Internet zu verfolgen.

  • 08. Jun 2021

    Menschenrechte von Palästinenser*innen verteidigen

    "Wer verteidigt die Palästinenser*innen gegen die Vertreibung und scheibchenweise Aneignung ihres Besitzes, die durch die seit 1967 bestehende Besatzung möglich ist?" Diese Frage formuliert unser Vorsitzender Dr. Jost Eschenburg in einem aktuellen Schreiben an Außenminister Heiko Maas. Der gesamte Brief lautet wie folgt:

  • 08. Jun 2021

    Solidarisch mit Jüdinnen und Juden

    Die Christlich-Muslimische Friedensinitiative Deutschland (CMFD) hat zu den antijüdischen Ausschreitungen bei den jüngsten Nahost-Demonstrationen Stellung genommen.

  • 21. Mai 2021

    Wir in Deutschland können mehr!

    Wir haben die Bundestagsabgeordneten aus der Diözese Augsburg im Rahmen der Kampagne "Menschenrecht statt Moria" um Mitzeichnung eines offenen Briefes an die Bundesregierung gebeten. Unser Anschreiben lautet:

  • 14. Mai 2021

    Friedensbot*in werden

    Die Christlich-Muslimische Friedensinitiative Deutschland (CMFD) bietet allen Interessierten eine Fortbildung zur Friedensbotin / zum Friedensboten an. Ziel der Fortbildung ist es, zwischen den Menschen unterschiedlicher Religionen, Kulturen und Ethnien Fremdheit abzubauen und in Konfliktfällen zu vermitteln.

  • 04. Mai 2021

    Neue Broschüre zum Lindauer friedens weg

    Der Freundeskreis friedens räume hat die Broschüre "Lindauer friedens weg" mit der pax christi Basisgruppe vor Ort entwickelt und mit Spendengeldern sowie der finanziellen Unterstützung von Lindau Tourismus drucken lassen. Sie ist auf der Webseite der friedens räume digital verfügbar.

  • 03. Mai 2021

    friedens räume Programm 2021 veröffentlicht

    Wir freuen uns sehr über unser neues Programmheft der friedens räume für das Jubiläumsjahr 2021. Dieses wird derzeit noch an alle Mitglieder verschickt und ist auch digital auf der Homepage der friedens räume herunterladbar.

  • 22. Apr 2021

    Erfolgreiche Spendenaktion für AEI

    Dank an alle bisherigen Spender*innen für die schnelle und großzügige Unterstützung der Arbeit des AEI in Betlehem. Die Spendenaktion geht weiter.

  • 21. Apr 2021

    Gedenken an Max Josef Metzger in kleiner Runde

    Anlässlich der Hinrichtung des Priesters Dr. Max Josef Metzgers am 17. April 1944 durch die nationalsozialistische Diktatur lädt pax christi Augsburg jedes Jahr zu einer Gedenkfeier ein. Leider hat uns die Gesundheitsbehörde 2021 kurzfristig eine Absage erteilt. Daher fand das Gedenken nur in sehr kleiner Runde statt.

  • 05. Apr 2021

    Rede zum Ostermarsch 2021

    Im Downloadbereich finden Sie die Rede unseres Vorsitzenden Dr. Jost Eschenburg sowie den von pax christi unterstützten Aufruf zum Ostermarsch 2021.

  • 02. Apr 2021

    Interreligiöses Friedensgebet

    Das christlich-muslimische Friedensgebet vor dem Augsburger Ostermarsch ist schon zur Tradition geworden. Da das multireligiöse Gebet in diesem Jahr nicht stattfinden kann, ist es den Mitgliedern von pax christi und des Augsburger Bildungs- und Kulturvereins ein Anliegen, Gedanken und Gebete für Frieden weiterzugeben.

  • 04. Mrz 2021

    Wir fordern: Rüstungsexportkontrollgesetz ins Bundeswahlprogramm

    Wir setzen uns für eine gesetzliche Kontrolle von Rüstungsexporten ein.

  • 25. Feb 2021

    Diözesane Eröffnung der Misereor-Fastenaktion am 28.2.21 in Lindau

    "Es geht! Anders." - so lautet das Motto der Misereor-Fastenaktion 2021. Die diözesane Eröffnung ist am kommenden Sonntag, 28.2.21 in Lindau. Um 10 Uhr findet ein Pontifikalgottesdienst in St. Josef mit Hauptzelebrant Bischof Dr. Bertram Meier statt. pax christi wird auf jeden Fall vertreten sein.

  • 26. Jan 2021

    Wir stellen vor: unsere neue Friedensreferentin

    Wir dürfen vorstellen: Franziska Meszaros, M.A. sozialwissenschaftliche Konfliktforschung! Seit Januar 2021 ist Franziska unsere neue Friedensreferentin im Bistum Augsburg und koordiniert künftig die Friedensarbeit von pax christi in der Diözese. Guten Start und Gottes Segen liebe Franziska!

  • 26. Jan 2021

    Atomwaffenverbotsvertrag tritt in Kraft - ohne Deutschland!

    Der pax christi Diözesanverband Augsburg ist hocherfreut, dass der Atomwaffenverbotsvertrag nach der 50. Ratifizierung am 22. Januar 2021 in Kraft getreten ist. Er fordert die Bundesregierung auf, diesen zu unterzeichnen.

  • 24. Nov 2020

    Abschied und Preisverleihung

    Die Verabschiedung von Christian Artner-Schedler als Friedendreferent von pax christi Augsburg und die Verleihung des Dr. Ike Roland-Preises waren die Höhepunkte der Diözesanversammlung 2020.

  • 10. Nov 2020

    Margot Käßmann zu Gast in den friedens räumen Lindau

    Die evangelische Theologin nahm sich vor der Tagung „Women, Faith and Diplomacy“ in Lindau Zeit, das Friedensmuseum von pax christi zu besuchen.

  • 22. Sep 2020

    Waffenthron in Lindau

    Mit einer kurzen Performance haben pax christi Augsburg und die friedensräume in Lindau an der gut frequentierten Hafenpromenade am Weltfriedenstag mit der Skulptur „Waffenthron“ auf die fortlaufenden Waffenexporte aus Europa in Kriegsgebiete aufmerksam gemacht. Gerade von der Bodenseeregion aus gehen viele Waffen in alle Welt.

  • 17. Sep 2020

    Schnelle Aufnahme der Flüchtlinge

    pax christi Augsburg unterstützt die bundesweite pax christi Kampagne "Kein Weihnachten in Moria" füe eine schnelle und großzügige Aufnahme von Flüchtlingen mit einer deutlich höheren Zahl als bisher von der Bundesregierung geplant. Briel und Begründung unter den downloads

  • 28. Aug 2020

    Das neue Gesicht in unserer Bistumsstelle

    Seit Juli ist Gabriela Held die Ansprechperson für alle Fragen rund um die Verwaltung. Gabriela ist Kommunikationsdesignerin und setzt sich dafür ein, dass Menschen ihre Talente und Grundbedürfnisse leben können. Wir wünschen Gabriela eine gute Zeit bei uns und begrüßen so in unserem Friedensteam!

  • 11. Aug 2020

    Friedensfest mit Hiroshima Mahnung

    Mit der Aktion am 6.8. macht pax christ auf die immer noch bestehende atomare Bedrohung aufmerksam: vor 75 Jahren verursachte in Hiroshima der Abwurf der Atombombe grausames Massensterben und Zerstörung - gemeinsam mit Augsburg als Mitglied der mayors for peace setzen wir ein Zeichen für eine atomwaffenfreie Welt und für Abrüstung auch bei uns.

  • 23. Jul 2020

    Augsburg zeigt Flagge

    Im Rahmen des Augsburger Friedensfestes hat die neue Oberbürgermeisterin Eva Weber im Vorfeld der Veranstaltung mit Kathrin Vogler "Sind die Rituale der Friedensbewegung noch zeiggemäß" die Mayors of peace"-Flagge gehisst.

  • 13. Jul 2020

    Flaggentag in Lindau

    pax christi, die Friedensräume in Lindau und die "Friedensregion Bodensee", setzen mit dem Hissen der Flagge "Bürgermeister für den Frieden" durch die Oberbürgermeisterin Lindaus Frau Dr. Alfons ein öffentliches Zeichen für eine Welt ohne Atomwaffen. Die Stadt Lindau ist auf Anregung der Friedensräume seit 2006 Mitglied der "mayors of peace"

  • 29. Jun 2020

    Nein zu Annexion

    pax christi Augsburg beteiligte sich an der Mahnwache gegen die Annexionsplänen von Teilen der Westbank der israelischen Regierung auf Einladung vorwiegend evangelischer Gruppen vor dem Amtssitz des Landesbischof Bedford-Strohm in München.

  •  
    » weitere Meldungen anzeigen
    zurück

    Aktiv

    Kontakt